zur Startseite

Werke

Hier finden Sie Angaben zu meinen Detektivromanen “KnieFall” und “VermisstenFall”. Weiter unten befinden sich Abbildungen von Anthologien, die auch Geschichten von mir enthalten.

Tim Strecker, Detektiv minderer Begabung, soll einen Vermissten aufspüren. Der ist untergetaucht, weil er einem Waffenhändler auf die Schliche gekommen sein will. Strecker macht sich widerwillig auf die Suche und stellt bald fest, dass ihm dieser Fall über den Kopf wächst. Auch sein väterlicher Freund, Kommissar Auguste Le Meur, ist von Streckers Ermittlungen alles andere als begeistert, zumal mit deren Beginn die Mortalitätsrate drastisch ansteigt. Unterstützung erhält der Detektiv dagegen von dem Rollstuhlfahrer und Computerhacker Maschine, der ihn mit technischem Equipment und einer illegalen Schusswaffe versorgt.

 

info-hunt. Arbeiten aller Art. Diskretion Ehrensache. Sein Inserat macht Tim Strecker, eigentlich Knie-Model für Werbeaufnahmen, zum Detektiv wider Willen. Der Chef einer Wiesbadener Kaufdas-Filiale beauftragt ihn, Warendiebstähle und Unterschlagungen aufzuklären. Den Hauptverdächtigen liefert er gleich mit. Ein leichter Fall also? Unerschrocken ermittelt Strecker drauflos. Statt zu befragen, flirtet er. Statt Informationen einzuholen, gibt er die wenigen preis, die er hat … [weiter]

Anthologien, die Krimis, Kurzgeschichten und andere Texte von mir enthalten.
Die hier gezeigten Bücher enthalten nur einen Teil meiner veröffentlichten Kurzgeschichten. Seit meiner Erstveröffentlichung im Jahre 1993 ist die Zahl ständig gewachsen. Besonders ab 2013, dem Jahr, in dem ich meinen Brotberuf aufgab, um mich ganz dem Schreiben zu widmen.
                                                      
Schokoladiges
                                  Buchtitel Wunderwasser-Krimis
Weck_Worscht_Mord

Hit Counter provided by
technology news
Sitemap